Mittwoch, 24. Juni 2015

Schoko-Kirsch-Kuchen

Ich liebe einfach Backwaren mit Schokolade, da ich aber auf Grund meiner Milchunverträglichkeit kaum welche auswärts essen kann, backe ich sie am Liebsten selber ;-).

Zutaten für eine mittelgroße Auflaufform :
  • 300g Mehl (Dinkelvollkorn)
  • 120g Margarine
  • 210g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 3TL Backpulver
  • 140ml Reisdrink
  • 6 gehäufte TL Kakao
  • 3 gehäufte TL Zartbitter Schokostreusel
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • Schuss Rum
  • ca. 50g Zartbitterschokolade für den Guss

Zuerst wird das Ei getrennt und das Eiweiß steif geschlagen.

Das Eigelb wird zusammen mit der Margarine, dem Rum und dem Zucker schaumig geschlagen. Anschließend werden die Milch (der Reisdrink), das Mehl, das Backpulver und der Kakao untergerührt.
Sind alle Zutaten gut verrührt, kann vorsichtig das Eiweiß und die Schokostreusel untergehoben werden bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Der Teig wird nun in der Auflaufform gegeben. Die Schattenmorellen werden in einem Sieb abgetropft und gleichmäßig über den Teig verteilt.
Der Kuchen wird bei 180°C (vorgeheizt) etwa 25-35 Minuten gebacken. (Die Backzeit variiert je nach Backofen und Auflaufform)

Der Kuchen kann gerne noch leicht feucht aus dem Backofen, er zieht dann noch etwas nach. Nimmt man ihn zu spät raus, wird er durch das Nachziehen trocken. Ich teste gerne mit einem Holzzahnstocher ob der Kuchen schon fertig ist oder nicht. Bleibt ist das Holzstäbchen nocht etwas (sehr leicht) feucht, kommt der Kuchen raus.

Nachdem der Kuchen fertig gebacken ist, kommt er aus dem Ofen zum Abkühlen.
Nun wird die Schokolade in einem Wasserbad erwärmt bis sie flüssig ist und mit einem Pinsel über den fertig gebackenen Kuchen gestrichen.

Nachdem die Schokolade fest geworden ist, ist der Kuchen fertig :-)

(Mir schmeckt der Kuchen einen Tag später am besten, da er dann noch etwas durchziehen kann und schön saftig ist. Dazu stell ich ihn gerne abgedeckt in den Kühlschrank).

Guten Appetit!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly